In meinem letzten Beitrag hatte ich ja geschrieben, das ich mich verliebt hatte. Was da komisch war: Einerseits freute ich mich total, andererseits sah ich auch meine, nach der Trennung von der Ex, wiedergewonnene Freiheit in Gefahr. Ich sehne mich oft nach Liebe, Zärtlichkeit oder einfach einer Berührung. Mal in die Arme genommen werden, gedrückt werden…

Aber irgendwie habe ich auch totale Angst davor, mich dann wieder einschränken zu müssen. In einer Beziehung muss man Kompromisse eingehen, das weiß ich auch. Aber ob ich das nochmal schaffe…